Jassy & Chris

Kirchliche Hochzeit

Schon bei unserem Vorgespräch wurde mir klar, dass das eine etwas andere Hochzeit wird: Die beiden haben sich auf einem Musik-Festival kennen gelernt und was liegt da näher, als eine Hochzeit unter dem Motto „Musik-Festival“ auszurichten?

Extrem aufgeregt, aber auch extrem gut gelaunt ging es mit der Braut zur Trauung, wo Chris schon auf seine Jassy wartete. Nach dem Sektempfang an der Kirche fuhren wir direkt zum Hawerkamp, wo Jassy & Chris mit diversen Accessoires aufwarteten.

Im Beverland wurden wir von der hauseigenen Security auf das Festival-Gelände gelassen – inklusive Bauzaun und Dixie-Toilette. Nach einer Runde Flunkyball – welche übrigens die Braut gewann – wurden wir im Kaseinwerk zum Empfang erwartet.

Was soll ich sagen: So eine Party erlebt man selten, ausgelassene Stimmung, tanzwütige Gäste und das noch unentdeckte Talent des Bräutigams, kurze technische Probleme mit der Musikeinlage durch eine astreine Beatbox-Einlage zu überbrücken, war auch sehens- und hörenswert. Die Krönung war die Döner-Hochzeitstorte, von welcher – ich kann’s beschwören – kein Krümel übrig blieb.

Geile Party, vielen Dank Ihr beiden!

Locations:
Kirche: Apostelkirche Münster
Paarfotos: Hawerkamp, Münster
Feierlocation: Beverland Ressort (Kaseinwerk), Ostbevern